Überspringen zu Hauptinhalt
Sofort-Kontakt 04346-9389-0

Informationen rund um unser Unternehmen, unsere Leistungen und Produkte

Lamellenvorhänge

Wenn Sie große Fensterflächen haben, eignen sich Lamellenvorhänge (häufig auch Vertikaljalousien genannt), als zeitgemäße und funktionale Beschattung. Lamellenvorhänge bestehen aus schmalen und senkrecht verlaufenden Stoffbahnen, die an einer Führungsschiene befestigt sind. Die Lamellen können durch ein einfaches Verschieben in der Schiene entweder nur einen Teil oder auch das ganze Fenster beschatten. Durch vertikales Wenden lassen sich die einzelnen Lamellen stufenlos einstellen. So können Sie je nach Stellung der Lamellen den Lichteinfall individuell regulieren. Lamellenvorhänge eignen sich sowohl für gewerbliche Räume, wie z.B. Büros als auch für den privaten Bereich.
weiterlesen
Trockenestrich

Trockenestrich im Neubau

txn. Beim Bau des Eigenheims geht es oft um jeden Cent. Kein Wunder, dass wirtschaftliche Lösungen, die schnell und unkompliziert installiert werden können, immer beliebter werden. Ganz vorn dabei sind Trockenestriche, auch Fertigteilestrich oder Trockenunterboden genannt. Sie sind die unterste Schicht des Fußboden-Aufbaus und können herkömmlichen Zement-Estrich, der wochenlang trocknen muss, vollständig ersetzen.
weiterlesen
Was Nun, Altes Haus? So Geht Die Energetische Sanierung Des Elternhauses

Was nun, altes Haus? So geht die energetische Sanierung des Elternhauses

Ob gekaufte Immobilie, leerstehendes Elternhaus oder Erbe – Besitzer von Gebrauchtimmobilien müssen einiges beachten. Denn eine Sanierung im Bestand ist mittlerweile Pflicht. Aber wann muss was saniert werden? Und wie wird das finanziert? Thomas Billmann, Modernisierungsexperte von Schwäbisch Hall, weiß, worauf neue Besitzer von Altimmobilien achten müssen.
weiterlesen
Mit Dem BAFA Förderkompass Zielsicher Zu Ihrem Förderprogramm

Mit dem BAFA Förderkompass zielsicher zu Ihrem Förderprogramm

Der Förderkompass fasst die Zuschussprogramme des BAFA auf einen Blick zusammen und bietet eine Orientierung, welche Programme für welche Vorhaben genutzt werden können. Der Energiebereich des BAFA leistet mit seinen Förderprogrammen einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Energiewende und zum Schutz des Klimas. Die Programme richten sich vor allem an private Haushalte sowie an kleine und mittelständische Unternehmen, die in Energieeffizienz und Erneuerbare Energien investieren. Der Umstieg auf klimafreundliche Alternativen in der Mobilität ist ein wesentlicher Baustein für eine erfolgreiche Energiewende. Mit dem Umweltbonus bietet die Bundesregierung einen guten Anreiz, um auf klimafreundliche Mobilität umzusteigen.
weiterlesen
Helles Wohnzimmer Mit Doppelrollo Und Blick In Den Garten

Doppelrollos

Ein Doppelrollo ist ein echter Verwandlungskünstler vor Ihrem Fenster. Er besteht aus abwechselnd blichdicht- und transparent gewebten Streifen. Über ein zweiteiliges Unterprofil mit Beschwerung umgelenkt und rollt so doppellagig vor der Fensterfront auf und ab. So entstehen interessante Spiele mit Licht und Schatten im Raum, und das nur mit einem Handgriff. Die Anwendungsmöglichkeiten sind alle Wohnräume sowie Räume im öffentlichen Bereich. Möglich sind Doppelrollos bei rechteckigen Fenstern sowie großen Fenstern und Glasfronten.
weiterlesen
Beschattungsanlagen Von Schulz & Kühnapfel In Gettorf

Innenliegende Wintergartenbeschattung

Für Wintergärten, Oberlichter oder Lichtbänder werden oft funktionelle und dekorative Sichtschutz- und Sonnenschutzanlagen benötigt. Hierfür eigenen sich die speziellen Beschattungsanlagen des Herstellers Erfal, die Sie bei uns erhalten. Es handelt sich bei diesen Lösungen um gleichmäßig geraffte Stoffbahnen mit einem schwebenden Effekt in einer Wolkenstruktur. Diese Beschattungsanlagen funktionieren mit Gegenzug. Die Stoffbespannung ist am Zugseilen befestigt. Wenn die Beschattungsanlage ausgefahren ist, haben Sie eine gleichmäßige Faltung
weiterlesen
Aussenraffstores - Schulz & Kühnapfel Raumgestaltung

Außenraffstore

Vorstellung unserer Sicht- und Sonnenschutz-Produkte: Heute Raffstore
Bei einem Außenraffstore handelt es sich um eine Jalousie, die außen vor einem Fenster, Glasfroten, Wintergärten oder Erkern angebracht werden kann. Ein Außenraffstore wird somit auch als Außenjalousie bezeichnet. Die horizontal wendbaren Lamellen lassen sich je nach Bedarf in der Neigung einstellen, ebenso können Sie entscheiden, ob die Lamellen den ganzen Fensterbereich oder nur einen Teilbereich bedecken sollen.
weiterlesen
Wir Sind Co2online Netzwerkpartner

Wir sind Netzwerkpartner der Kampagne co2online

co2online engagiert sich bereits seit dem Jahr 2003 als gemeinnützige Beratungsgesellschaft für den Klimaschutz. Mehr als 40 Energie- und Kommunikationsexperten verbinden fachliches Know-how und empirische Analysen mit zielgerichteter Online-Kommunikation. Mit onlinebasierten Informationskampagnen, EnergiesparChecks, Wettbewerben und Praxistests hilft die Kampagne privaten Haushalten beim Energiesparen und beim Reduzieren ihrer CO2-Emissionen. Unser Unternehmen Schulz & Kühnapfel ist Partner dieser Kampagne. Wir sind im Experten-Netzwerk gelistet und helfen Tag für Tag mit fachkundiger Beratung und professioneller Bauausführung den Energieverbrauch von Gebäuden zu senken bzw. von Anfang an niedrig zu halten.
weiterlesen
Infos Zum Förderprogramm "Zuschuss Für Einbruchschutz" In SH

Infos zum Förderprogramm Zuschuss für Einbruchschutz in Schleswig-Holstein

Das Förderprogramm "Zuschuss für Einbruchschutz" unterstützt Privatpersonen als Eigentümer oder Mieter einer selbstgenutzten Immobilie in Schleswig-Holstein bei Maßnahmen zur Sicherung gegen Einbruch. Erfahren Sie mehr hierzu in diesem Beitrag.
weiterlesen
Höhere Bundesförderung Für Energieberatung Für Wohngebäude

Höhere Bundesförderung für Energieberatungen für Wohngebäude

Zum 1. Februar 2020 wird die Förderung für Energieberatungen für Wohngebäude deutlich erhöht. Die überarbeitete „Richtlinie über die Förderung der Energieberatung für Wohngebäude (Vor-Ort-Beratung, individueller Sanierungsfahrplan)“ tritt am 1. Februar 2020 in Kraft. Diese Förderung zielt auf die intelligente Einsparung von Energie in Wohngebäuden durch qualifizierte und unabhängige Energieberater. Konkret wird die Förderung von bisher 60 % auf 80 % des förderfähigen Beratungshonorars angehoben mit einem Höchstsatz von 1.300 Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser (bisher 800 Euro) und 1.700 Euro für Wohngebäude mit mehr als zwei Wohneinheiten (bisher 1.100 Euro). Die Energieberatung kann zusätzlich durch Kommunen oder Bundesländer gefördert werden, der Beratungsempfänger muss allerdings einen Eigenanteil von mindestens zehn Prozent selbst tragen.
weiterlesen
An den Anfang scrollen